Bücher zum Thema Abschied

Die ersten Monate nach der Beisetzung sind für die meisten Angehörigen besonders schwer. Die Lücke, die der Verstorbene im gemeinsamen Alltag hinterlässt, zeigt sich erst jetzt. Es kann trostreich sein zu lesen, was andere Menschen über ihre Trauererfahrung geschrieben haben.

Hier finden Sie eine Reihe von Literaturhinweisen:

Heike Baum
IST OMA JETZT IM HIMMEL?

Jorgos Canacakis
ICH SEHE DEINE TRÄNEN

Verena Kast
ZEIT DER TRAUER

Elisabeth Kübler-Ross
DEM LEBEN NEU VERTRAUEN

Georg Schwikart
DIE 100 WICHTIGSTEN FRAGEN ZU TOD UND TRAUER

Monika Specht-Tomann
WIR NEHMEN JETZT ABSCHIED

Hansjörg Znoy
RATGEBER TRAUER

Oncken-Verlag (Verlag Kassel (ISBN 978-3-87939-009-0))
VORBEREITET STERBEN ‒ WENN DER TOD INS LEBEN TRITT

Unsere Internetseite verwendet Cookies Weiterlesen …